Welterbe Info-Zentrum:
Eröffnung am 22.03.2021 – Sie können virtuell dabei sein!

Am 06.07.2019 war es soweit: Augsburgs Wassermanagement-System wurde zum UNESCO Welterbe ernannt! 22 Monumente gehören zum Welterbe Augsburg. Mit dem Hammerschlag in Baku wurden alle Monumente, Brunnen, Wassertürme, die Stadtbäche, Wasserkraftwerke, … geadelt. Eine spannende und großartige Vergangenheit mit vielen Highlights verbirgt sich hinter dieser Auszeichnung.

Aktuell hat die Stadt Augsburg ein „Welterbe Info-Zentrum“ eingerichtet: Pünktlich zum Weltwassertag am 22.03.2021 wird es eröffnet!
Ein Team von Designern, Handwerkern und Planern ist aktuell mit der Umsetzung beschäftigt. Wir von deka messebau wurden mit dem Bau der Möbel und Infowände, ebenso wie mit der Umsetzung der kompletten Beschriftung  und Grafik beauftragt.

Damit löst sich auch unsere geheimnisvolle Aktuelle Meldung vom 09.03.2021 auf: Wir haben Ihnen gezeigt, welche Bauelemente bei uns in der Werkstatt, Schreinerei und Lackiererei in den letzten Wochen entstanden sind.

Hier sehen Sie anhand einiger Fotos den Entwurfs- und Baufortschritt Mitte März!
Einige Fotos der Monumente illustrieren unsere große Begeisterung für das Augsburger Welterbe.

Infowand „Wasser ist leben – Wassertürme und Technik“

Ausstellung Welterbe Info-Zentrum Augsburg - Möbel auf Maß / Innenausbau deka messebau Augsburg

Die Brunnenmeister waren in der Regel Schreiner – wie wir – oder Zimmermänner. Hier ein Entwurfsblatt aus der damaligen Zeit!

Ausstellung Welterbe Info-Zentrum Augsburg - Möbel auf Maß / Innenausbau deka messebau Augsburg

Im kleinen Wasserturm ist in den Etagen-Böden noch heute eine Aussparung für die Hebetechnik zu sehen …

Ausstellung Welterbe Info-Zentrum Augsburg - Möbel auf Maß / Innenausbau deka messebau Augsburg

Blick auf den Kleinen und den Großen Wasserturm. Die Monumentalbrunnen wurden vom Kastenturm versorgt!

Infowand „Kunst feiert Wasser – die Monumentalbrunnen“

Ausstellung Welterbe Info-Zentrum Augsburg - Möbel auf Maß / Innenausbau deka messebau Augsburg

Entwurfs-Detail: Eine Infowand ist den drei Monumentalbrunnen  gewidmet: Dem Augustus-, Merkur- und Herkulesbrunnen.

Ausstellung Welterbe Info-Zentrum Augsburg - Möbel auf Maß / Innenausbau deka messebau Augsburg

Bis ins Detail kunstvoll ausgearbeitet: Hier ein Wasserspeier am Merkurbrunnen. Die Geländer zeigen, dass diese Brunnen nicht zur Wasserversorgung gedacht waren!

Ausstellung Welterbe Info-Zentrum Augsburg - Möbel auf Maß / Innenausbau deka messebau Augsburg

Detail am Augustusbrunnen: Der Fisch und das Netzt stehen symbolisch für den Fischreichtum der Wertach.

Infowand „Wasser für die Industrie – Kraftwerke“

Ausstellung Welterbe Info-Zentrum Augsburg - Möbel auf Maß / Innenausbau deka messebau Augsburg

Detail aus der Infowand „Wasserkraft“: Eine Vielzahl Wasserkraftwerke sind noch heute in Augsburg in Betrieb.

Ausstellung Welterbe Info-Zentrum Augsburg - Möbel auf Maß / Innenausbau deka messebau Augsburg

Technik, die im Jahr 1900 Deutschland auf der Weltausstellung in Paris vertreten hat … 1901 im Wasserkraftwerk in der Wolfzahnau eingebaut wurde.

Ausstellung Welterbe Info-Zentrum Augsburg - Möbel auf Maß / Innenausbau deka messebau Augsburg

Das Wasserkraftwerk in der Wolfzahnau ist heute mit modernsten Turbinen ausgestattet … das Blankziegelgebäude ist auf den ursprünglichen Zustand zurückgebaut.

Infowand „Trinkwasser für alle – Wasserwerk am Hochablass“

Ausstellung Welterbe Info-Zentrum Augsburg - Möbel auf Maß / Innenausbau deka messebau Augsburg

Infowand „Trinkwasser“: Das historische Wasserkraftwerk am Hochablass hat ab 1879 die Wassertürme abgelöst. Es war bis 1973 in Betrieb!

Ausstellung Welterbe Info-Zentrum Augsburg - Möbel auf Maß / Innenausbau deka messebau Augsburg

Die Zirbelnuss – ehemals Dachreiter auf dem Kraftwerk – ist heute im Wasserwerk zu sehen.

Ausstellung Welterbe Info-Zentrum Augsburg - Möbel auf Maß / Innenausbau deka messebau Augsburg

Beeindruckende Technik, die von einigen Technikern der Stadtwerke Augsburg gepflegt und instandgehalten wird.

Individuelle Möbel für das Welterbe Info-Zentrum enstehen in unserer Schreinerei/Lackiererei

Ausstellung Welterbe Info-Zentrum Augsburg - Möbel auf Maß / Innenausbau deka messebau Augsburg

Möbel-Skizze aus dem Entwurfs-Paket: Ganz nach dem Leitmotiv „Welle“ sind alle Möbel organisch geformt.

Ausstellung Welterbe Info-Zentrum Augsburg - Möbel auf Maß / Innenausbau deka messebau Augsburg

In Schichten aufgebaut, geschliffen und für die erste Lackierung vorbereitet: der Korpus für einen Prospektständer.

Ausstellung Welterbe Info-Zentrum Augsburg - Möbel auf Maß / Innenausbau deka messebau Augsburg

Die Halterungen für den Prospektständer sind eingearbeitet – die erste Lackierung aufgebracht.

Der Wasserspeier-Putto – der Abguss – und das Original am Augustusbrunnen

Ausstellung Welterbe Info-Zentrum Augsburg - Möbel auf Maß / Innenausbau deka messebau Augsburg

Der Putto wird – als Duplikat – schon vom Schaufenster des Infozentrums aus zu sehen sein. Er schmückt den Trinkwasserbrunnen, in den ständig Wasser plätschert. Das Wasser-Geräusch, als Teil der Welterbe-Botschaft!

Ausstellung Welterbe Info-Zentrum Augsburg - Möbel auf Maß / Innenausbau deka messebau Augsburg

Harald Pohl, unser Projektleiter, und Herr Schellmoser, Büroecco, im Februar auf der Baustelle.

Ausstellung Welterbe Info-Zentrum Augsburg - Möbel auf Maß / Innenausbau deka messebau Augsburg

Der Wasserspeier – im Original – am Augustusbrunnen auf dem Rathausplatz.

Acht Infowände in Form der Wellen mit aufgesetzten Tafeln – Werkstattbilder

Ausstellung Welterbe Info-Zentrum Augsburg - Möbel auf Maß / Innenausbau deka messebau Augsburg

Acht Infowände – in Wellen gelegt – werden über die 22 Welterbe-Monumente  informieren. Visualisierung: Daniel Stock.

Ausstellung Welterbe Info-Zentrum Augsburg - Möbel auf Maß / Innenausbau deka messebau Augsburg

…die ersten Infowand-Bauteile im Februar in unserer Werkstatt. Die Herausforderung: Gebogen, Oberkante in Wellenform!

Ausstellung Welterbe Info-Zentrum Augsburg - Möbel auf Maß / Innenausbau deka messebau Augsburg

Querverbauung im Flussbett am Lech. Die Welle … Ideengeber für Farbe und Form der Infowände.

Die Baustelle am Rathausplatz: Am 22.03.2021 ist Welt-Wassertag – der Tag der Eröffnung!

Ausstellung Welterbe Info-Zentrum Augsburg - Möbel auf Maß / Innenausbau deka messebau Augsburg

Außenansicht Info-Zentrum: Illustration/Entwurf Büroecco. Bewegtbilder (Daniel Stock/www.vollstock.de) illustrieren nachts das Thema Wasser…

Ausstellung Welterbe Info-Zentrum Augsburg - Möbel auf Maß / Innenausbau deka messebau Augsburg

Detailplanung im Hauptraum Ende Februar: Harald Pohl, unser Projekt­leiter, hat Fotos von der Baustelle mitgebracht.

Ausstellung Welterbe Info-Zentrum Augsburg - Möbel auf Maß / Innenausbau deka messebau Augsburg

Bauüberwachung? Blick vom Augustusbrunnen auf das Infozentrum… die „Wertach“ hat die Baustelle im Blick!

Ausstellung Welterbe Info-Zentrum Augsburg - Möbel auf Maß / Innenausbau deka messebau Augsburg

Karl Demharter, Betriebsleiter, beim Probeaufbau einer Infowand in der Werkstatt.

Wir freuen uns auf die Eröffnung am 22.03.2021!
Leider wird der Besuch zunächst nur virtuell stattfinden können. Aber Sie haben die Möglichkeit bei der Eröffnung digital dabei zu sein!
Auf der Webseite der Stadt Augsburg wird der Link zu finden sein: (Link zum Eröffnungs-Event)

Die 22 Monumente, die zum Welterbe Augsburg gehören, haben seit Jahrhunderten immer wieder Besucher, Ingenieure und Techniker, Politiker und Sportler (Eiskanal/Kanustrecke) magisch angezogen! Schön wäre, wenn wir bald wieder an diese Tradition anknüpfen könnten: Der Stadt Augsburg, dem Welterbe Info-Zentrum Augsburg und uns Augsburger Bürgern wünschen wir baldmöglichst wieder viele staunende internationale Besucher und Touristen!

Projekt-Beteiligte:
Entwurf Inhalte / Stationen / Konzeption: Büroecco
Multimedia-Technik: Vollstock (Daniel Stock)
Renderings: Büroecco
Technische Ausarbeitung / Fertigung / Montage Möbel und Infowände: deka messebau / Raumdesign by deka messebau, Augsburg
Fotos Baustelle: deka messebau / Raumdesign by deka messebau, Augsburg
Fotos Welterbe: Hofmann-Brand privat