//ISOG setzt Zeichen auf der GrindTec 2018
ISOG setzt Zeichen auf der GrindTec 2018 2018-07-04T15:28:17+00:00

Project Description

Hohe Besucherzahlen gezielt organisieren:

Messestand ISOG auf der Messe GrindTec 2018 / Augsburg: Entwurf - Konzept - Umsetzung: deka messebau, Augsburg
Kunde ISOG
Messe GrindTec, Augsburg 2018
Größe 204 qm
Art Inselstand

ISOG, auch 2018 wieder zuverlässig auf dem angestammten Inselstand in Halle 7 auf der GrindTec in Augsburg vertreten, schreibt im Rückblick auf die Messe auf der eigenen Website:

„Es war richtig viel los am Stand. Dass es bei uns so zünftig oberbayerisch aussah, dass wir die Berge mitsamt einer gemütlichen Alm mit auf die Messe gebracht hatten, das kam bei den Gästen aus nah und fern gut an. Unsere beiden Maschinen, die ISOG 24 und die ISOG 22, waren die Stars der Berglandschaft. Sie liefen an den Messetagen ununterbrochen.“

Dieser Rückblick liest sich für unseren Messestand-Fotografen eher als Understatement… hatten wir doch eher Probleme den Stand mal mit überschaubarer Besucherzahl abzulichten, um nicht all zu viele  Besucher auf den Fotos unkenntlich machen zu müssen.

Wir freuen uns für ISOG, dass die GrindTec 2018 wieder ein voller Erfolg war! Und wir drücken die Daumen für ein ebenfalls zünftiges Nach-Messe-Geschäft!

Kurz und präzise – immer an der Marke orientiert – das ISOG-Briefing:

  • …die Maschinen, allen voran die ISOG 24 – sollten wir in die heimischen Berge stellen!
  • Oberbayerisch gemütlich  soll es zugehen…
  • Viel Platz fürs Beisammen sein, Bewirten und mit Ruhe reden soll es geben…
  • Platz für ausreichend Infomaterial in Griffweite…
  • …und eine zünftige Standparty soll es wieder geben!

Dass die ISOG 24 – auf ihrem „Sonnenhang“ – dann kurzfristig doch lauffähig gezeigt werden sollte, hat kurzzeitig unsere Werkstatt- und Montage- Kollegen ins schwitzen gebracht. Aber mit langjähriger Messebau-Routine war auch diese Anforderung schnell ins Konzept integriert und die Messe konnte starten.

Messestand / Marke authentisch erleben:
Der Kies knirscht auf dem Weg hinauf, auf den oberbayerischen Sonnenhang: das Messe-Highlight – die ISOG 24 – präsentiert ihr Innenleben per Sichtfenster-Ausschnitt vor dem heimischen Berg-Panorama. Nichts lenkt hier von der Maschine ab.
Viel Platz rund um die ISOG 24… einzelne Stehtische aus Vollholz, deutlich sichtbar gebraucht, für ausführliche Gespräche… mit Blick auf den laufend gut gefüllten Biergarten.

Von hemdsärmelig-pragmatisch bis detailverliebt, wenn es um die Präzision der Maschinen geht: so kann der Besucher das Unternehmen und alle Ansprechpartner erleben.

Die Zusammenarbeit mit ISOG gestaltet sich immer unkompliziert und dabei professionell. Zum Beispiel das Briefing. Schon nach kurzer Zeit stand fest: „Gemütliche, oberbayrische Bergatmosphäre“. Der Stand soll sich vom cleanen Weiß in der Halle abheben!

Im Entwurf galt es die richtige Balance zwischen „Naturmaterialen“ – Holz, Kies, … – und „Kunstmaterialien“ – Berge, Boden, … – zu schaffen, ohne dass der Stand in der Umsetzung kitschig bzw. überladen wirkt.

Robert Steidle, Architektur / Entwurf, deka messebau

Sie möchten Ihre Produkte in den Vordergrund stellen und Ihre Unternehmenskultur individuell in Szene setzen?

Wir beraten Sie gerne!

Telefon: 0821.43000-33
Christine Hofmann-Brand

Anfrage senden