//NEO DRESS – Produkte im Fokus!
NEO DRESS – Produkte im Fokus! 2018-07-04T15:39:59+00:00

Project Description

Das spricht Techniker an:

NEO DRESS - Messe Grind Tec 2018 Augsburg: Messestand-Konzept von deka messebau, Augsburg
Kunde NEO DRESS
Messe GrindTec, Augsburg 2016 / 2018
Größe 24 qm
Art Eckstand

Die NEO DRESS AG, Spezialist für Diamant- und Borazon-Werkzeuge für Industrie und Gewerbe, präsentierte sich auch auf der GrindTec 2018 auf 24 Quadratmetern.

Bewusst in den NEO DRESS Hausfarben Schwarz-Rot gestaltet, ist der Messestand –  wie 2016 – bereits auf Fernsicht gut zu finden.

Das Messestand-Konzept konzentriert sich auf die Präsentation der Werkzeuge:

  • Bildreihen zeigen ausgewählte Produkte auf Fernsicht. Das spricht Fachleute und Entscheider unvermittelt an.
  • Zwei Vitrinen präsentieren Werkzeuge: Gezielt zum Gang hin ausgerichtet, fangen sie die Blicke der Passanten und bieten Gelegenheit ins Gespräch zu kommen.
  • Eine Sitzgruppe – modern in der Anmutung und etwas abgeschirmt – für ausführlichere Gespräche.
  • LED-Leuchten schaffen gutes Licht und geben der Sitzgruppe eine Mitte.
  • Prospekthalter – für den direkten Zugriff an mehreren Stellen platziert – halten das Informationsmaterial jederzeit im Zugriff. Selbstverständlich für mehrere Sprachen. Denn die GrindTec entwickelt sich weiter zunehmend international.

Das Messestandkonzept von 2016 wurde – mit wenigen Aktualisierungen – übernommen. Unser Kunde NEO DRESS investiert in gestalterische Details wie zum Beispiel die vollflächige Gestaltung der Wände in den Hausfarben. Das bildet einen nicht zu unterschätzenden Blickfang und zieht Besucher an. Darüber hinaus signalisiert diese Gestaltung Qualität und zahlt auf das NEO DRESS Markenimage ein. Der Effekt war übrigens auf der Messe deutlich zu erkennen: die Standbesatzung hatte laufend Besucher und viele Neukontakte.

Edgar Raffalt, Projektleiter, deka messebau gmbh AugsburgEdgar Raffalt, Projektleiter deka messebau

Sie möchten mehr über die Möglichkeiten der Produktpräsentation erfahren?

Wir beraten Sie gerne!

Telefon: 0821.43000-33
Christine Hofmann-Brand

Anfrage senden