Der Countdown läuft: am Dienstag nach Pfingsten (heißt: heute) beginnt der Aufbau! …wir werden auch über Facebook und Instagram berichten.

Die wichtigsten Kriterien für den Entwurf waren:

  • Der Konferenzbereich soll vergrößerbar bzw. verkleinerbar sein: Je nach Größe der Besprechungsrunde.
  • Inhouse-Schulungen sollen möglich sein. Dafür soll der Konferenzraum-Monitor eingesetzt werden.
  • Eine Tee- bzw. Kaffeeküche mit Sitzecke ist gewünscht: Denn die Räume sollen den Mitarbeitern auch als Aufenthaltsraum zur Verfügung stehen.
  • Ein durchgängiges Möbel-, Farb- und Materialkonzept soll einen aufgeräumten und flexiblen Kommunikationsbereich schaffen.

Einige Fotos aus der Werkstatt/Schreinerei:

Raumkonzept: Mitarbeiter-Aufenthaltsbereich - Möbelbau - Raumdesign by deka messebau Augsburg

Modular geplant: Andreas befestigt die Verbinder. Die Bauteile sind vorbereitet.

Raumkonzept: Mitarbeiter-Aufenthaltsbereich - Möbelbau - Raumdesign by deka messebau Augsburg

Andreas und Markus beim Probeaufbau.

Raumkonzept: Mitarbeiter-Aufenthaltsbereich - Möbelbau - Raumdesign by deka messebau Augsburg

Raum-in-Raum-Konzept: Von dieser Seite betrachtet, wird die Funktion als Raumteiler deutlich…

Raumkonzept: Mitarbeiter-Aufenthaltsbereich - Möbelbau - Raumdesign by deka messebau Augsburg

Die Küchenzeile: Kompakt mit viel Stauraum …

Raumkonzept: Mitarbeiter-Aufenthaltsbereich - Möbelbau - Raumdesign by deka messebau Augsburg

Die Pflanztröge sind vorbereitet: Hängende und aufrecht wachsende Pflanzen, die wenig Betreuung verlangen.

Raumkonzept: Mitarbeiter-Aufenthaltsbereich - Möbelbau - Raumdesign by deka messebau Augsburg

Der halbhohe mobile Raumteiler in Sichtbeton-Optik nimmt die Pflanzkästen auf.

Raumkonzept: Mitarbeiter-Aufenthaltsbereich - Möbelbau - Raumdesign by deka messebau Augsburg

Ästhetisch: Holz und Lack in Hausfarbe.

Raumkonzept: Mitarbeiter-Aufenthaltsbereich - Möbelbau - Raumdesign by deka messebau Augsburg

Fertig eingebaut: Der Kühlschrank. Full-Service: Wir liefern die Elektrogeräte… *

Raumkonzept: Mitarbeiter-Aufenthaltsbereich - Möbelbau - Raumdesign by deka messebau Augsburg

Schränke für den Nebenraum. Durchgängig: Das Farb- und Materialkonzept zieht sich in allen Räumen durch.

*  und selbstverständlich auch die Sitzmöbel und Tische. Die Auswahl, die unser Kunde Eigner Fertigbau getroffen hat, steht im Lager und warten auf die Auslieferung.

6 Wochen von der verabschiedeten Planung bis zur Montage.
Wir freuen uns für Eigner Fertigbau, Nördlingen: Der individuell geplante Konferenzbereich bzw. Mitarbeiter-Aufenthaltsraum kann in Kürze genutzt werden!

Details zu den Kunden-Anforderungen, zur Planung und zum Entwurf für das Raumkonzept finden Sie auf unserer Aktuellen Meldung vom 14.04.2021: Link zur Meldung

Fotos: deka messebau / raumdesign by deka messebau, Augsburg